MALSCHULE

Malen ist nicht nur Ausübung der Hand, sondern umfaßt die Bildung unseres Geistes, die Fähigkeit zu Sehen und das Trainieren der Feinmotorik.
Inhalt der Kurse ist die ganzheitliche Förderung mit dem Schwerpunkt auf das Malen. Einstieg jeder Stunde ist immer das Sehen Lernen eines bestimmten Gegenstandes bzw. das Erfassen eines Themas. Im praktischen Teil unterstütze ich die Kinder, ein Farb- und Formverständnis zu entwickeln und in ihrer eigenen Bildsprache umzusetzen.
Die älteren Kinder lernen am Genre Stilleben, Portrait oder Landschaftsdarstellung, wie man Gegenstände des dreidimensionalen Raumes begreift und in der Fläche eines Blattes komponiert.

Anne Trieba
Leonrodstraße 34
80636 München
Tel. 089 13 92 85 04
kontakt@mal-ma.de